Von der Steinzeit bis zum Mittelalter
25 Jahre Flächengrabung in Burgweinting West – mehr als 1200 Befunde aus 5000 Jahren.


Seit Jahrtausenden ist das Gebiet um Burgweinting aufgrund seiner günstigen Lage und der fruchtbaren Böden eine bevorzugte Siedellandschaft. Von der Steinzeit bis ins Mittelalter haben alle Kulturen ihre Spuren im Boden hinterlassen. Der Weg durch die verschiedenen Zivilisationen führt uns vom bronzezeitlichen Dorf vorbei an mehreren römischen Bauernhöfen bis hin zum bajuwarischen Wohnhaus.
In einem originalgetreu nachgebauten Haus des 6. Jahrhunderts n. Chr. können die Schülerinnen und Schüler handwerkliche Tätigkeiten des frühen Mittelalters selbst ausprobieren und so vertraut werden mit dem Leben unserer Vorfahren.

ab 4. Jgst. (Programm wird angepasst)
Dauer: ca. 1 Std.
Stationen: Bajuwarenhaus – Alleeanlage (mit Spielplatz) – römische villa rustica („Reinecke-Villa“) – Bajuwarenhaus
Kosten: 60,- Euro

Buchungsanfrage

Interaktive Führung: Archäologische Mikroregion Burgweinting