Bei diesem Rundgang durch die Römer- und Mittelalterabteilung dreht sich alles um das Thema Wasser. Warum brauchten die Menschen zu allen Zeiten Wasser so dringend zum Leben? 

Nicht nur zum Trinken und auch eben nicht nur zum Waschen wird und wurde es verwendet. Auch für viele Berufe war Wasser dringend nötig, und die Donau, die größte Wasserader Regensburgs, erfüllte gleich mehrere wichtige Funktionen für die Stadt. Vom Hausbrunnen bis zur Wasserleitung, von der Donau bis zur Badstube erforschen die Schüler/innen Interessantes und Wissenswertes rund ums Wasser.

4.-9. Jgst.
Dauer:
1,5 Stunden
Kosten: 55,00 € + erm. Eintritt (2,50 € pro Schüler; Eintritt entfällt bei Regensburger Schulklassen)

Buchungsanfrage

Interaktive Führung: Wasser ist nicht nur zum Waschen da ...