Dienst und Freizeit an der Grenze des Imperiums
Wir bieten Ihnen ein interessantes Programm.

Interaktive Führung durch das Römerkastell Eining
Während eines Rundgangs durch das teilrekonstruierte Römerkastell Eining erfahren die Schülerinnen und Schüler viel Wissenswertes über den militärischen Alltag eines Soldaten an der Reichsgrenze sowie über Aufbau und Geschichte des Hilfstruppenlagers Abusina.
Treffpunkt: Eingang zum Kastell
Dauer: 1,5 Stunden
Kosten: 80,00 €

Römischer Spieleparcours
Alle Arten von Spielen, bei denen heute noch Sportlichkeit, Teamgeist, Geschicklichkeit oder auch Geduld gefragt sind, waren bei den römischen Soldaten in ihrer Freizeit sehr beliebt. Bei dem Parcours werden sie nachgespielt und ausprobiert. 
Dauer: 1,5 Stunden
Kosten: 99,00 € (inkl. Material)
Nur im Sommer; auf dem Kastellgelände

Interaktive Führung durch das Thermenmuseum Bad Gögging
In Bad Gögging "begleiten" wir einen Legionär während seiner dienstfreien Zeit beim Besuch in der Badeanlage.
Treffpunkt: Eingang zum Kastell oder am Römermuseum in Bad Gögging
Dauer: 45 Minuten
Kosten: 45,00 € + 20,00 € Eintritt
Nur in Kombination mit einer interaktiven Führung im Kastell oder dem Spieleparcours

 

Bitte geben Sie bei Ihrer Buchungsanfrage unter Anmerkungen an, welche Angebotsvariante Sie buchen möchten.

Buchungsanfrage

Kastell Eining / Thermenmuseum Bad Gögging